Loading...

Operation Manager in Elternzeitvertretung (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Befristet bis zum 31.10.2021
  • Bonn
  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

ITENOS – IT’s us!

Als Spezialist für IT und Telekommunikation mit über 25 Jahren Erfahrung ist ITENOS Sinnbild für Ideenreichtum, Leidenschaft, maßgeschneiderte Lösungen und eine hohe Qualität. ITENOS plant, realisiert und betreibt kundenindividuelle Lösungen in den Schwerpunkten Housing, Networks und Cloud in eigenen Rechenzentren und eigenen Netzinfrastrukturen. Als mittelständisches Tochterunternehmen des Konzernverbundes der Deutschen Telekom AG genießen unsere Mitarbeiter die Vorteile aus beiden Welten. Einerseits Sicherheit und garantierte Benefits, andererseits flache Hierarchien und Flexibilität.

Womit Sie uns unterstützen

  • Kundenindividuell? Das können wir! Wir sind Spezialist für Netzwerk- und IT-Infrastrukturlösungen und designen unseren Kunden aus Mittelstand und Konzern stets die passenden Lösungen. Unterstützen Sie bei der Planung dieser neuen technischen Lösungen, bringen Sie Ihre Ideen ein und übernehmen Sie anschließend eigenständig deren Realisierung und Abnahme sowie die dazugehörige Systemadministration.
  • Agieren Sie als Verantwortlicher für das Incidentmanagement (2nd-Level-Service) nach ITIL, entsprechend den Vorgaben der Operation-Level-Agreements unter Einbindung weiterer Leistungserbringer (3rd-Level).
  • Führen Sie eigenständig das Problem- und Changemanagement durch sowie das Service-Asset- und Configurationmanagement (SACM) nach ITIL.
  • Unterstützen Sie das Team beim Lizenzmanagement, Patchmanagement und beim notwendigen Austausch von Komponenten (End-of-Life).
  • Führen Sie eigenständig die Systemadministration, insbesondere bei der Einrichtung von Fw-Regeln (Cisco) sowie bei der Bearbeitung von Abuse-Meldungen.
  • Unterstützen Sie uns als Elternzeitvertretung bis voraussichtlich zum 31.10.2021

Was Sie mitbringen

  • Einen Studienabschluss oder eine Ausbildung im Bereich Telekommunikation/Informatik können Sie bereits vorweisen. Gleichzeitig punkten Sie mit relevanter Berufserfahrung in vergleichbarer Position und fundierten Kenntnissen von Cisco-Hardware.
  • Administration, Betreuung und Troubleshooting von technischen Netzwerksystemen wie z.B. Router, Switche, Firewalls inkl. der Dokumentation gehören zu Ihrem täglichen Geschäft.
  • Sie können sichere Kenntnisse in Netzwerktechnologien (z.B. IP-Adressierung, WAN/LAN, Routing/Switching, VPN) sowie den gängigen ITK- Übertragungsprotokollen (TCP/IP, OSPF, BGP, usw.) vorweisen.
  • Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und analytische Denkfähigkeit aus. Dabei können Sie sich schnell in neue Gebiete einarbeiten.

Darauf können Sie sich freuen

Mittelstand und Konzern

Mittelstand und Konzern

Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge

Weiterbildung/Entwicklung

Weiterbildung/Entwicklung

Work-Life-Balance

Work-Life-Balance

Mitarbeiter-Events

Mitarbeiter-Events

Gesundheitsförderung

Gesundheitsförderung

Firmenfitness

Firmenfitness

Mitarbeiter-Vergünstigungen

Mitarbeiter-Vergünstigungen

Kostenlose Getränke

Kostenlose Getränke

Wohlfühl-Dresscode

Wohlfühl-Dresscode

Citynähe & Parkmöglichkeiten

Citynähe & Parkmöglichkeiten

Flache Hierarchien

Flache Hierarchien

Neueste Bewertungen ansehen

Interesse geweckt?

Jetzt teilen:

Irina Zindikus

HR Referentin