Loading...

Rechenzentrum Frankfurt-Rödelheim

  • Hochmoderne und sichere IT-Infrastruktur
  • Tier-3-Rechenzentrum mit 99
  • 98 Prozent Verfügbarkeit
  • Direkte Anbindung an die Kleyerstraße via „Core-and-Edge“-Lösung
  • Hohe Connectivity durch Anschluss an zentralen Datenknoten DE-CIX
  • Breites Leistungsspektrum von Colocation- bis hin zu Cloud-Services

Höchste Sicherheit und Performance

Am Standort Rödelheim überzeugt unser carrierneutrales Tier-3-Rechenzentrum mit einer sicheren und hochmodernen IT-Infrastruktur . Mit dem mehrfach zertifizierten Datacenter bietet ITENOS Ihnen maximale Konnektivität am bedeutendsten Telekommunikations- und Internet-Hub Europas. Das Tier-3-Rechenzentrum ist über eine „Core-and-Edge“-Lösung mit ausfallsicherer Glasfaser-Daten-Trasse direkt an unseren Rechenzentrumscampus in der Kleyerstraße angebunden. So ermöglicht es einen unmittelbaren Zugang zu allen 900 dort angesiedelten Carriern. Dank der Nähe zum DE-CIX, dem größten Internetknoten weltweit, profitieren Kunden zudem von einer extrem niedrigen Latenz und einem schnellen, reibungslosen Datenaustausch mit einem Volumen von bis zu sechs Terabyte pro Sekunde.

Redundanz sorgt für Ausfallsicherheit

Für höchste Sicherheit sorgen eine Vielzahl von Maßnahmen wie eine vollautomatische Brandschutz- und Löschanlage sowie ein 24/7-Notruf, Videoüberwachung und elektronische Zugangskontrollen. Das hohe Tier-Level erreicht das Rechenzentrum aufgrund redundant ausgelegter Leitungswege bis hin zur Hardware, die kontinuierliche Wartung erfolgt im laufenden Betrieb. So erreichen wir eine Verfügbarkeit von 99,98 Prozent – das entspricht einer Downtime von maximal 1,6 Stunden jährlich. Dadurch eignet sich das Rechenzentrum auch für Unternehmen mit besonderen Ansprüchen an die Ausfallsicherheit, beispielsweise mit mobilen Strukturen, bei denen der Zugriff auf alle Daten jederzeit möglich sein muss, oder im E-Commerce-Bereich.

Cloud-Services aus dem Tier-3-Rechenzentrum

Gleichzeitig stellt ITENOS mit dem Tier-3-Rechenzentrum am Standort Frankfurt nicht nur Colocation-Kapazitäten bereit, sondern bietet auch eine Vielzahl an Mehrwertdiensten wie eine schnelle Internetanbindung via IP-Transit oder verschiedene Cloud-Services. Natürlich alles aus einer Hand und mit gewohnt kompetenter Beratung sowie umfassendem Support. Die breite Auswahl an Connectivity Diensten der DataLogistIX-Plattform sind daher auch hier nur „einen Port“ entfernt. Genau wie im Frankfurter Rechenzentrum in der Kleyerstr.90 sowie in unserem Rechenzentrum in Leverkusen.

Sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Thomas Wolpert

Senior Account Manager

Das könnte Sie auch interessieren

News – 28.11.2018

Neues Tier-3-Datacenter in Frankfurt

ITENOS expandiert und erweitert den Standort Kleyerstraße um Rechenzentrumsflächen in Frankfurt-Rödelheim.
News – 25.10.2017

Die optimale Cloud-Infrastruktur

Trends wie IoT oder Blockchain erfordern eine verteilte IT – und breitbandige Verbindungen zu allen Providern.
News – 20.11.2018

Gut gemanagt: ITENOS bietet Datenbankbetrieb als Service an

Mit SOLID DB stellt ITENOS Unternehmen eine voll gemangte MS-SQL-Datenbank zur Verfügung.
News – 14.02.2018

Die richtige Multi-Cloud-Strategie

Wer verschiedene Cloud-Anbieter nutzt, verringert Risiken. Doch die wachsende Komplexität erfordert Methode.
Lösungen

Colocation: Sicherheit für Ihr Equipment

Geben Sie Ihr Equipment und Ihre Daten in die besten Hände – und in eine hochsichere, hochverfügbare Umgebung.
Lösungen

Server Hosting

Root oder Managed Server – nutzen Sie individuelle Hardware von namhaften Herstellern wie Dell, HP und Cisco.