Loading...
14.05.2020, Online

Briefing@Breakfast - Online Edition #1

Künstliche Intelligenz revolutioniert die Welt – so profitiert auch der Mittelstand von KI-Lösungen.

Seien Sie dabei, wenn am 14. Mai unsere erste Briefing@Breakfast Online Edition stattfindet! Unser erfolgreiches Networking-Format möchten wir auch in Zeiten wie diesen fortführen und laden Sie daher ganz herzlich zu einem virtuellen Briefing@Breakfast ein. Zum Frühstück servieren wir Ihnen – wie Sie es von uns gewohnt sind – spannende Einblicke in aktuelle Branchentrends und bieten Ihnen die Gelegenheit, sich ungezwungen mit anderen IT-Entscheidern auszutauschen – ganz ohne Reisestress!

Bei der ersten Briefing@Breakfast Online Edition, die am Donnerstag, 14. Mai 2020, von 9.30-10.30 Uhr via WebEx-Session stattfindet, erfahren Sie, wie auch mittelständische Firmen mit Hilfe der Cloud von KI-Lösungen profitieren können.

Und darum geht‘s: Künstliche Intelligenz (KI) ist ein heißer Technologietrend und riesiger Wachstumstreiber für Unternehmen jeder Größe. Zu Recht, wie wir finden, denn der mögliche Einsatzbereich von KI ist nahezu grenzenlos: Sie hilft, Ausfallzeiten in der Produktion zu vermeiden, komplexe IT-Infrastrukturen zu managen, den Energieverbrauch in Rechenzentren zu optimieren und selbst individuelle Kaffeevorlieben im Büro zu berücksichtigen.

Auch ohne eigenes KI-Know-how kann jedes mittelständische Unternehmen das Potenzial künstlicher Intelligenz für sich nutzen. Verschiedene Cloud-Lösungen liefern entsprechende KI-Tools bis in den entlegensten Firmenstandort. Unser Produktmanager Data LogistIX Patrick Glawe, verrät Ihnen als Experte, wie auch Ihr Unternehmen schnell und unkompliziert von KI-Lösungen profitieren kann. Im Anschluss an den etwa halbstündigen Vortrag bleibt genügend Zeit für Ihre Fragen!

Jetzt teilen:

Patrick Glawe

Produktmanager
Standort
Briefing@Breakfast - Online Edition #1